Sa. Jan 23rd, 2021

Am heutigen Montagmorgen wurde die FF Schaueregg zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die B54 alarmiert. Ein Lenker kam mit seinem Fahrzeug von der schneebedeckten Fahrbahn zwischen Schaueregg und steirisch Tauchen ab und rutschte in weiterer Folge in ein angrenzendes Feld. Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt. Die FF Schaueregg, die mit 5 Mann im Einsatz stand barg das Fahrzeug aus dem Feld und stellte es gesichert ab.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Schaueregg[/box]