Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. WN: Frontalzusammenstoß auf der B60

NÖ/ Bez. WN: Frontalzusammenstoß auf der B60

Gegen 18.30 Uhr ereignete sich auf der B60 zwischen Ebenfurth und Pottendorf ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Bmw und ein Geländewagen prallten frontal zusammen. Dabei wurde die Lenkerin des BMW schwer verletzt. Sie musste vom Notarzt Eisenstadt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Auch der Lenker des Geländewagens wurde verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten von den Feuerwehren Ebenfurth und Neufeld geborgen werden. Die B60 musste für mehr als zwei Stunden total gesperrt werden. Zum Unfallzeitpunkt herrschten tief winterliche Fahrverhältnisse!

Fotos und Text: Thomas Lenger

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. ME: Tierrettung in Melk

Zu einer Tierrettung wurde die FF Melk am Freitagnachmittag ins Stadtgebiet alarmiert. Passanten meldeten zwei ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen