Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: CO2 Austritt in Keller in Penk Altendorf

NÖ/ Bez. NK: CO2 Austritt in Keller in Penk Altendorf

Am 25.3 wurde unsere Feuerwehr gegen 15.30 Uhr zu einem Gasaustritt in Altendorf alarmiert. Aufgrund der Alarmierung (S2) wurden die FF Penk-Altendorf, Schadstoffgruppe Wimpassing sowie die FF Neunkirchen mit dem Gasmessgerät alarmiert. Bei Eintreffen am Einsatzort war der NAW Neunkirchen und der RTW des ASBÖ Ternitz bereits anwesend, die den Hausbesitzer bewusstlos auf der Kellerstiege vorfanden. Mit schweren Atemschutz und dem Prüfgerät der FF Neunkirchen wurde ein Kontrollgang durch das Wohngebäude unternommen. Als Ursache wird von den Einsatzkräften eine defekte Lüftung eines Notstromaggregates angenommen, aufgrund dessen die  Abgase nicht entweichen konnten. Anschließend wurden alle Fenster und Türen geöffnet, sodass die Schadstoffe aus dem Gebäude gelangen konnten. Der Hausbesitzer wurde mit dem NAW ins Krankenhaus gebracht.

Fotos: Einsatzdoku – Text: FF Penk Altendorf

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen