So. Mrz 7th, 2021

Am Samstagabend wurde die FF Neunkirchen Stadt auf die A2, Fahrtrichtung Graz – Höhe Knoten Seebenstein zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache verlor eine Lenkerin die Kontrolle über ihren Pkw, krachte gegen die Leitschiene und kam auf der Überholspur zum Stillstand. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Unfallfahrzeug von der FF Neunkirchen Stadt mittels SRF geborgen und von der A2 verbracht. Weiters wurden ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]