Di. Jun 22nd, 2021

Am 06. März 2013 um 06:33 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr Schwechat und die Betriebsfeuerwehr Brauerei Schwechat zu einem technischen Einsatz alarmiert.Ein Lastwagen einer Getränkefirma verlor beim passieren des Kreisverkehres Schwarzmühlstraße/Brauhausstraße einen Teil seines Ladeguts, welches aus gefüllten Getränkekisten bestand. Die freiwillige Feuerwehr der Stadt Schwechat, die Betriebsfeuerwehr Brauerei Schwechat und Mitarbeiter des städtischen Bauhofs führten die Aufräumarbeiten durch. Sämtliche Einsatzkräfte konnten um 07:45 Uhr einsatzbereit einrücken.
[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Schwechat[/box]