Mo. Nov 29th, 2021

Am heutigen Samstag (02.03.2013) ist es gegen 13:30 Uhr auf der B18 im Ortsgebiet von Weissenbach an der Triesting zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen, worauf sich der Pkw überschlug und in weiterer Folge zwischen einer Leitschiene und einer Betonwand auf dem Dach zu liegen kam. Wie durch ein Wunder wurde bei diesem Unfall niemand verletzt. Der Einsatz des alarmierten NAW Baden und einem RTW des RK Berndorf war nicht erforderlich. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Weissenbach an der Triesting geräumt. Da beim Pkw Betriebsmittels ausgeflossen sind, die von der FF Weissenbach gebunden wurden, wurde weiters die Straßenmeisterei hinzugezogen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]