Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Wohnungsbrand in Ternitz

NÖ/ Bez. NK: Wohnungsbrand in Ternitz

Am Donnerstagabend (21.02.2013) wurde ein aufmerksamer Spaziergänger in Ternitz auf einen Wohnungsbrand aufmerksam. Unverzüglich meldete er den Brand über den Feuerwehrnotruf 122 der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen. Kurz nach 21:00 Uhr wurden die Feuerwehren Ternitz-St.Johann, Ternitz-Pottschach und Ternitz-Rohrbach zum Brandeinsatz nach Ternitz alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte begab sich ein Atemschutztrupp in die betreffende Wohnung um diese auf eventuelle Personen abzusuchen. Glücklicherweise  befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes  keine Personen in der Wohnung. Binnen kürzester Zeit konnte der Brand lokalisiert und bekämpft werden. Die Wohnung wurde durch die Rauchentwicklung stark in Mittleidenschaft gezogen.  Es wurden keine Personen verletzt. Im Einsatz standen 3 Feuerwehren mit 48 Mann und 9 Fahrzeugen sowie die Polizei und der ASBÖ Ternitz. Die Brandursache ist noch unbekannt. Nach rund einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen