So. Mrz 7th, 2021

Am 20 Februar wurde die FF Ternitz Pottschach um 16:40 zu einem Verkehrsunfall in die Dr. Karl Renner Straße Kreuzung Johann Steiner Straße alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, das zwei Fahrzeugen aus unbekannter Ursache zusammenstießen. Unsere Aufgabe bestand darin die Fahrzeuge von der Unfallstelle absichern, die Fahrzeuge von der Unfallstelle zu entfernen und die Fahrbahn zu reinigen.

Im Einsatz stand: TLF-A 2000, KLF-A, KDO, Abschleppachse und die Polizei Ternitz

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Ternitz Pottschach[/box]