Do. Apr 22nd, 2021

Zu einem Fahrzeugüberschlag ist es am Samstag (16.02.2013) gegen 9:15 Uhr auf der Südautobahn im Wechselabschnitt gekommen. Ein Lenker kam mit seinem VW Bus aus noch unbekannter Ursache zwischen Krumbach und Edlitz von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam in weiterer Folge im Graben zu liegen. Der Wildschutzzaun, auf dem der VW Bus zu liegen kam, verhinderte einen noch weiteren Absturz in die Tiefe. Der Lenker blieb bei diesem Unfall glücklicherweise unverletzt. Nach der Absicherung durch die API Warth wurde das verunfallte Fahrzeug von der alarmierten FF Aspang mittels Kran des WLF aus dem Graben geborgen und von der A2 verbracht.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]