Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. LF: Lkw Bergung auf der L102

NÖ/ Bez. LF: Lkw Bergung auf der L102

Am Dienstag den 12.02.2013 gegen  07.45Uhr kam ein LKW Lenker aus dem Bezirk Tulln mit seinen Sattelschlepper auf dem weg von Türnitz Richtung Schwarzenbach a.d.Pilach auf der L102  aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse mit seinem LKW ohne Schneeketten ins Rutschen und kam auf das Bankett und ist Hängengeblieben. So wurde vom Lkw Lenker über Notruf 122 die Feuerwehr Türnitz  zur LKW Bergung Alarmiert kurz darauf rückten 2 Fahrzeuge mit 8 Mann der FF Türnitz auf dem Schwarzenberg aus. Der LKW wurde von Tank Türnitz bis zum nächsten möglichen Kettenanlegeplatz Gezogen. Da der Lenker die Ketten nicht selber Anlegen konnte wurden die Ketten von den Feuerwehrmännern ordnungsgemäß montiert und der LKW Lenker konnte seine Fahrt wider Aufnehmen. Nach rund einer Stunde konnte die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Türnitz wieder Einsatzbereit ins Feuerwehr-Haus einrücken

Im Einsatz standen:

FF Türnitz mit 2 Fahrzeugen und insgesamt 8Mann
FF Türnitz Doku 1 Fahrzeug 1 Mann

Bericht/: FF Doku Türnitz / Foto: Roland Schwarz FF Türnitz

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Bürg Vöstenhof

Text: FF Ternitz Pottschach Am Donnerstag (05.11.2020) wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Ternitz-Sieding und ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen