Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfall auf der L154

NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfall auf der L154

Am Sonntag, den 10. Februar 2013 gegen 13:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Günselsdorf zu einem Verkehrsunfall auf die Landesstraße L154 zwischen Günselsdorf und Teesdorf (Höhe Friedhofskurve) gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache kam ein PKW mit 2 Insassen von der Fahrbahn ab und kam im angrenzenden Feldstück zum Liegen. Nach den Absicherungsarbeiten wurde das Fahrzeug geborgen und anschließend auf den Bauhof der Marktgemeinde Günselsdorf verbracht.

Eingesetzte Kräfte:
Polizei Günselsdorf
Rotes Kreuz Oberwaltersdorf
Feuerwehr Günselsdorf (13 Feuerwehrmitglieder; LF-B, TLFA-2000, KDO, MTF, AA)

Fotos und Text: FF Günselsdorf

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Bürg Vöstenhof

Text: FF Ternitz Pottschach Am Donnerstag (05.11.2020) wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Ternitz-Sieding und ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen