Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. TU: Pkw gegen Pkw auf der B4

NÖ/ Bez. TU: Pkw gegen Pkw auf der B4

Am 8. Februar um 13:25 wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Technischen Einsatz alarmiert.  Auf der B4 im Kreuzungsbereich beim Freibad Großweikersdorf kollidierten zwei PKW. Beide Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Obwohl das Begräbnis des FKUR der FF Großweikersdorf unmittelbar bevorstand, rückten Einsatzkräfte aus, um den Verunfallten zu Hilfe zu kommen. Zunächst wurde die Unfallstelle abgesichert und die Unfallaufnahme der Polizei abgewartet. Nachdem wurden die Fahrzeug mit dem Kranfahrzeug aus dem Kreuzungsbereich entfernt um ihn für den Verkehr frei zu machen. Nach einer Stunde konnte wieder eingerückt werden und der langjähriger FKUR auf seinem letzte Weg begleitet werden.

Im Einsatz stand für ca. 1 Stunden:
– die Feuerwehr Großweikersdorf mit 6 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen (Mannschaftstransport- und Kranfahrzeug mit der Abschleppachse).
– die Polizei.

Fotos und Text: FF Großweikersdorf

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung – St. Egyden Neusiedl

In der Nacht auf Samstag (17.10.2020) wurden die Feuerwehren St. Egyden Neusiedl und St. Egyden ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen