Fr. Apr 16th, 2021

Am heutigen Montag kam es gegen 15:00 Uhr auf der Blätterstraße zwischen Saubersdorf und Weikersdorf am Steinfeld zu einem schweren Verkehrsunfall.  Aufgrund des Meldebildes (T3 – Verkehrsunfall mit mehrere eingeklemmte Personen) wurden unverzüglich nach Eingang des Notrufes in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen die Feuerwehren St. Egyden-Neusiedl, St. Egyden-Saubersdorf, St. Egyden-Urschendorf und Neunkirchen-Stadt alarmiert. Zwei Fahrzeuge stießen  aus derzeit unbekannter Ursache zusammen, eines davon landete durch die Wucht des Aufpralls im angrenzenden Feld.  Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehren mittels Hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Versorgung der drei zum Teil Schwerverletzten Personen übernahm der NAW Neunkirchen, NAW Wiener Neustadt sowie RTWs vom ASBÖ Wiener Neustadt und Rotem Kreuz. Nach der Unfallaufnahme der Polizei mussten ausgeflossenen Betriebsmittel gebunden werden und die Fahrbahn gereinigt werden. Die Bergung der schwer beschädigten Fahrzeuge erfolgten mit einem Kranfahrzeug.  Für die Dauer der Rettungs- und Bergearbeiten musste die Blätterstrasse für den Verkehr gesperrt werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]