Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Fahrzeugbergung nach Überschlag

NÖ/ Bez. NK: Fahrzeugbergung nach Überschlag

Um 07:54 Uhr wurden heute die Feuerwehren aus Gerasdorf am Steinfeld und Urschendorf, mit dem Meldebild T1 – Fahrzeugbergung, alarmiert. Grund hierfür war ein Pkw, welcher zwischen Gerasdorf und Mollram von der eisglatten Fahrbahn abgekommen war und sich anschließend überschlagen hatte. Schon bei der Anfahrt zur Unfallstelle kristallisierte sich heraus, dass sich die Unglücksstelle bereits im Einsatzgebiet der FF Mollram befindet. Somit wurde über die BAZ eine Nachalarmierung der zuvor erwähnten Feuerwehr veranlasst und die FF Urschendorf zurück alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnten diese bereits wahrnehmen, dass sich das verunfallte Fahrzeug außerhalb jeglichen Gefahrenbereiches, direkt neben einem Feldweg, befindet und glücklicherweise auch auf seinen eigenen vier Rädern zum Stillstand gekommen ist. Nach Rücksprache mit dem, durch einen First Responder betreuten, unverletzten Lenker, einigte man sich darauf, dass der Abtransport der Havarie, von einer Fachfirma durchgeführt wird. Somit war für die Kameraden der Feuerwehr der Einsatz, nach kleineren Aufräumarbeiten, gegen 09:00 Uhr beendet.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Wieder Verkehrsunfall – B27 Gloggnitz

Es scheint das Gesetz der Serie zu sein. Bereits zum dritten Mal hintereinander – fast ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen