Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Pkw gegen Zug

NÖ/ Bez. BN: Pkw gegen Zug

Auf der Pottendorfer Linie zwischen Trumau und Moosbrunn sind am Freitagabend ein Zug und ein Pkw zusammen geprallt. Der Lenker wurde leicht verletzt. Der Pkw-Lenker hat nach ersten Informationen im letzten Augenblick den Zug  Bahnkreuzung noch bemerkt und gebremst. Dennoch wurde das Auto vom Zug gestreift. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, Zug und Auto wurden beschädigt. Die Unfallursache ist noch unbekannt.

Fotos: Thomas Lenger

 

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen