Fr. Jan 22nd, 2021

Seit 3 Uhr Früh stehen am Dienstag (8.01.2013) immer wieder Feuerwehren im Einsatz, um von der Schneelast umgestürzte Bäume zu entfernen. Glücklicherweise wurde bei den Einsätzen niemand verletzt. Aufgrund der starken Schneefälle und Temperaturen um den Gefrierpunkt halten Bäume der Schneelast nicht stand und stürzen in weiterer Folge um. Von 3 Uhr Früh bis 12:15 standen 15 Feuerwehren bei 14 Schadensstellen im Einsatz.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku – FF Gloggnitz Stadt – BTF Hirschwang – FF Ternitz Pottschach[/box]