Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der B17 bei Breitenau

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der B17 bei Breitenau

Am 06.01.2013 um 03.20 Uhr lenkte ein 33-Jähriger aus 2632 Wimpassing einen Pkw auf der B 17 im Gemeindegebiet von 2624 Breitenau. Bei einem Kreisverkehr fuhr er aus noch ungeklärten Gründen geradeaus über diesen hinweg, wobei sich das Fahrzeug überschlug und nach ca. 40 Metern auf dem Dach liegen blieb. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Notarztwagen in das LK Neunkirchen eingeliefert.

Die Bergungsarbeiten wurden von den Feuerwehren Breitenau und Neunkirchen-Stadt durchgeführt.

 

Text: SID NÖ, Fotos: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

STMK/ Bez. HF: Pkw gegen Leitschiene auf der A2

Aus ungeklärter Ursache prallte ein PKW bei km 86 FR Wien in die Leitschiene. Die ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen