Sa. Jun 12th, 2021

In den Abendstunden des 03.01.2012 verlor eine junge Lenkerin  auf der Forststraße die Kontrolle über ihr Fahrzeug und touchierte auf der linken Fahrbahnseite mehrere Bäume eines Waldstückes. Der Pkw kam auf der gegenüberliegenden Seite der Fahrbahn zum Stillstand. Wie durch ein Wunder blieben Fahrerin und Beifahrer unverletzt. Nach Reinigung der Fahrbahn wurde das schwer beschädigte Fahrzeug mittels Abschleppachse auf einen gesicherten Abstellplatz verbracht.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Ternitz Dunkelstein[/box]