So. Dez 5th, 2021

Nicht viel Zeit um mit Ihren Familien auf das neue Jahr anzustoßen hatten die Feuerwehren im Bezirk Neunkirchen sowie die Disponenten in der BAZ Neunkirchen in der Silvesternacht. Zu zahlreichen Einsätzen musste ausgerückt werden! Glücklicherweise wurde bei keinem der Einsätze jemand verletzt.

Auflistung der Einsätze im Bezirk Neunkirchen:

31.12.2012 – 15:20 / Brandeinsatz in Wimpassing (verirrte Rakete setzte ein Gebüsch in Brand)

31.12.2012 – 22:18 / Waldbrand in Wimpassing im Bereich Kletterpark (vermutlich durch eine verirrte Rakete wurde in schwer zugänglichen Gelände ein Brand ausgelöst. Aufgrund der Raschen Hilfeleistung der Feuerwehren konnte ein großflächiger Brand verhindert werden. Aufgrund der Abgelegenheit konnte die Einsatzstelle nur zu Fuß erreicht werden.

31.12.2012 – 23:52 / Bahndammbrand in Ternitz Rohrbach

31.12.2012 – 23:59 / Flurbrand in Ternitz Pottschach

01.01.2013 – 00:02 / Flurbrand in Gloggnitz

01.01.2013 – 00:07 / Flurbrand in Rohrbach im Graben

01.01.2013 – 00:09 / Wohnhausbrand in Gloggnitz (Glücklicherweise handelte es sich um eine in Brand geratene Hecke!)

01.01.2013 – 00:14 / Flurbrand in Pitten

01.01.2013 – 00:23 / Flurbrand in Wimpassing

01.01.2013 – 00:26 / Flurbrand in Diepolz

01.01.2013 – 01:09 / Brandeinsatz in Semmering (Kartonage in Brand)

 

Aufgrund der hohen Anzahl der eingehenden Notrufe um den Jahreswechsel musste kurzerhand sogar die BAZ Bereitschaft ausgelöst werden. 6 Disponenten nahmen zwischen Mitternacht und 1 Uhr die Notrufe entgegen, führten Alarmierungen durch, Verständigungen anderer Rettungsorganisationen sowie die Disponierung über den Digitalfunk. Gegen 1 Uhr entspannte sich die Lage weitgehend. Insgesamt standen im Bezirk 22 Feuerwehren im Einsatz.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]