Sa. Mai 15th, 2021

Am Freitagabend kam es in Wiener Neustadt auf der Katzelsdorferstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein Lenker verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw und krachte frontal gegen einen am Fahrbahnrand befindlichen Baum. Mit im Fahrzeug waren zwei Kinder. Diese kamen wie durch ein Wunder ohne gröbere Verletzungen davon. Sie wurden zur genaueren Untersuchung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Der Lenker, der in seinem Pkw eingeklemmt wurde, musste von der FF Wiener Neustadt mittels Hydraulischen Rettungssatz aus dem Unfallwagen gerettet werden. Im Anschluss wurde er vom Notarztwagen mit schweren Verletzungen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen von der FF Wiener Neustadt geborgen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]