Fr. Sep 24th, 2021

Zu zwei Verkehrsunfällen ist es am heutigen Donnerstag im Bezirk Neunkirchen gekommen. Gegen 2 Uhr ereignete sich der erste Unfall auf der B55 zwischen Edlitz und Thomasberg. Eine Lenkerin verlor auf der spiegelglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw, kam von der Fahrbahn ab und im Graben zum Stillstand. Unmittelbar danach kam eine zweite Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der glatten B55 ab und kam im angrenzenden Graben zum Stillstand. Dieser Pkw wurde glücklicherweise von einem Baum abgefangen. Unmittelbar dahinter wäre der Pkw im Edlitzbach gelandet. Zum Glück wurde keine der beiden Lenkerinnen verletzt. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Edlitz und Wiesfleck durchgeführt.

Gegen 3 Uhr ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall auf der L137 im Bereich Aspang. Auch hier kam ein Fahrzeug von der glatten Fahrbahn ab und landete im Graben. Glücklicherweise kam es auch hier nur zu Sachschaden. Nach der Absicherung wurde das Fahrzeug von der FF Aspang geborgen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]