Di. Okt 19th, 2021

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagnachmittag auf der B17 im Bereich Breitenau gekommen. Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt. Zwei davon stießen frontal zusammen. Obwohl die Einsatzkräfte bei der Ankunft an der Unfallstelle schlimmstes vermuteten, trauten sie ihren Augen nicht, als sie sahen das alle Personen unverletzt blieben. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von den Feuerwehren Breitenau und Neunkirchen Stadt geräumt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]