Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. BN: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

NÖ/ Bez. BN: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3

„Verkehrsunfall mit mehren eingeklemmten Personen  und möglichen Fahrzeugbrand“ hieß die Alarmierung, welche die Einsatzkräfte der Feuerwehren Trumau, Oberwaltersdorf und Münchendorf am 27. Dezember 2012 um 11.15 Uhr erhielten. Eine Alarmierung, bei der die Einsatzkräfte wissen, jede Sekunde zählt.

Sofort machten sich die drei Feuerwehren zur Menschenrettung auf die A3 Richtungsfahrbahn Burgenland auf den Weg.  Da auch der Rettungshubschrauber Christophorus 3 zur Hilfe eilte und auf der Autobahn landete, musste diese gesperrt werden, was zu einem Rückstau führte. Die Einsatzkräfte hatten wieder einmal große Problem, überhaupt erst zur Unfallstelle vor zu kommen, da die Rettungsgasse wieder einmal nicht funktionierte. Gerade bei einem solchen Einsatzbild, ein Horror für jeden Feuerwehrmann. Glücklicherweise stellte sich beim Eintreffen an der Unfallsteller heraus, dass die beiden Fahrzeuginsassen, zwei Frauen aus Wien, nicht wie befürchtet im Fahrzeug eingeklemmt waren, sondern auf Grunde ihrer schweren Verletzungen nicht aus dem Fahrzeug aussteigen konnten. Auch der befürchtete Fahrzeugbrand bestätigte sich glücklicherweise nicht. Der Pkw dürfte aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und gegen die Mittelbetonwand geprallt sein. Dabei wurden die beiden Frauen schwer verletzt und der Wagen schwer beschädigt.  Die Beiden Fahrzeuginsassen wurden vom Notarzt und den Rettungssanitätern mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug gerettet und mit dem Hubschrauber und einem Rettungswagen in die Krankenhäuser Wr. Neustadt und Mödling gebracht. Der Unfallwagen musste von der Feuerwehr Trumau geborgen werden. Die A3 war für ca. 45 Minuten in Fahrtrichtung Burgenland gesperrt.

Fotos und Text: Thomas Lenger

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen