Do. Feb 25th, 2021

Anlässlich des Wohnhausbrandes in Sollenau der im Dezember stattfand, veranstaltete die Mannschaft und das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Sollenau unter der Leitung von Br Wolfgang Schweidl eine interne Sammlung um der kleinen Julia, die fast alle Spielsachen durch den Brand verloren hatte, eine kleine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Zum Trost für die verlorenen Spielsachen wurde dem vierjährigen Mädchen ein großer Feuerwehrkuschelbär und ein Gutschein für weitere Spielsachen überreicht.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Sollenau[/box]