Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall im Neunkirchner Stadtgebiet!

NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall im Neunkirchner Stadtgebiet!

Am Sonntag dem 16. Dezember 2012 kam es im Stadtgebiet von Neunkirchen zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligen Fahrzeugen. Im Kreuzungbereich Lorenzergasse X Krinningergasse stießen zwei Fahrzeugen aus derzeit unbekannter Ursache zusammen. Ein Fahrzeug wurde durch den Aufprall auf den Gehsteig und in weiterer Folge massiv gegen eine Hausmauer gedrückt. Vom Roten Kreuz Neunkirchen mussten insgesamt drei Personen mit Verletzungen unbestimmten Grades in LK Thermenregion Neunkirchen gebracht werden. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die beiden schwer beschädigten Fahrzeugen von FF Neunkirchen-Stadt geborgen.  Nach der Reinigung der Straße konnte diese wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen