Di. Apr 20th, 2021

Ein besonderes Geschenk machte heute die Feuerwehrjugend Gloggnitz ihrem Kommandanten Thomas Rauch. Alle acht Feuerwehrjugendmitglieder absolvierten das Fertigkeitabzeichen bzw. Fertigkeitsspiel Feuerwehrtechnik positiv.
Sahra, Nicole, Oilver, Daniel, Philipp, Andreas, Michael und Dominik konnten stolz ihre Abzeichen in Empfang nehmen. Wochenlanges Üben konnte heute Freitag erfolgreich bei der Prüfung umgesetzt werden.

Dient das Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrtechnik“ der Sicherung und dem Nachweis der Ausbildung in der Feuerwehrjugend über das richtige Verhalten in Notfällen, die Kenntnis über die Geräte für die technische Hilfeleistung und Grundkenntnisse über den technischen Einsatz.

Stolz auch die beiden Feuerwehrjugendführer Patrick Hollendohner und Rene Peinsipp auf ihre Gruppe. Von dem hohen Wissensstand konnten sich ebenfalls Feuerwehrkommandantstellvertreter Siegfried Borlak und Zugskommandant Christoph Pauli überzeugen. Nach der Prüfung gab es noch Pizza für alle. Als kleine Überraschung konnte Feuerwehrkommandant Rauch ein Geburtstagsgeschenk übergeben werden. „Die Gutscheine für das Bowling werden selbstverständlich gemeinsam mit der Feuerwehrjugend eingelöst.“, so Rauch.

[box type=“note“ style=“rounded“]Foto Christoph Brandtner[/box]
Bildtext: Stolz präsentieren die Feuerwehrjugend mit ihren Urkunden
von links stehend: Siegfried Borlak, Rene Peinsipp, Christoph Pauli, Oliver Seit, Andreas Zelinka, Daniel Blochberger
knieend: Patrick Hollendohner, Thomas Rauch, Dominik Pauli, Michael Fasch, Philipp Blochberger, Nicole Mayrhold und Sarah Knauder