So. Mai 16th, 2021

Zum bereits dritten Unfall innerhalb von 6 Tagen ist es heute Morgen auf der B26 zwischen Stixtenstein und Puchberg am Schneeberg gekommen. Eine Lenkerin kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte in weiterer Folge gegen die Böschung. Die Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und musste vom RK ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Ternitz Sieding geräumt. Weiters mussten ausgetreten Flüssigkeiten gebunden werden. Hierfür wurde die Strassenmeisterei hinzugezogen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]