Startseite / Einsatz / OÖ/ Steyregg: Fahrzeugbrand in Steyregg sorgt für Verkehrsbehinderungen

OÖ/ Steyregg: Fahrzeugbrand in Steyregg sorgt für Verkehrsbehinderungen

Am 07.11.2012 wurde die Feuerwehr Steyregg um 07.00 Uhr per Alarmsirene zu einem KFZ Brand auf der Pleschinger Landesstrasse in Windegg gerufen.

An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Motorraum eines PKW´s komplett in Flammen stand. Der Brand wurde unter Einsatz von schwerem Atemschutz mittels eines Hochdruckrohres gelöscht. Nachdem der Brand gelöscht war, wurde das Fahrzeug abtransportiert und die stark verschmutzte Fahrbahn seitens der Feuerwehrkräfte gereinigt. Der Fahrer gab gegenüber der Exekutive an, dass sein PKW plötzlich zu rauchen und in weiterer Folge zu brennen begann. Während des Einsatzes kam es, aufgrund des einsetzenden Frühverkehrs und der extrem starken Rauchentwicklung zu massiven Staubildungen. Aufgrund des raschen Einsatzes der Feuerwehr Steyregg konnte verhindert werden, dass das Fahrzeug komplett ausbrannte.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Steyregg waren um 08.15 Uhr wieder einsatzbereit im Feuerwehrhaus.

Text und Foto: FF Steyregg

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen