Do. Apr 15th, 2021

Am 27. Oktober 2012 legten die Jugendfeuerwehrmänner die Prüfung zum Fertigkeitsabzeichen Melder ab.

Nachdem wochenlang geübt und gelernt wurde, konnten die Jugendfeuerwehrmänner am Samstag den 27. Oktober 2012 ihr Können unter Beweis stellen. Die Jungs traten zur Prüfung für das Fertigkeitsabzeichen Melder an. Dazu mussten drei Teilbereiche bewältigt werden. Als erstes galt es ein Testblatt mit Fragen richtig zu beantworten. Danach wurde die Gerätekunde abgeprüft. Als Abschluss musste die Jugend Funksprüche absetzen und beantworten. Nachdem alle drei Aufgaben erfolgreich und zum Teil sogar fehlerlos bewältigt worden waren, konnte vom Jugendführer gratuliert werden und das Fertigkeitsabzeichen angesteckt werden. Wir gratulieren JFM Brunnhofer Nick, JFM Brunnhofer Tim, JFM Haydusich Dominic und JFM Wunderl Michael zu dem bestandenen Fertigkeitsabzeichen Melder.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Fotos: FF Ternitz-St.Johann[/box]