Mo. Nov 29th, 2021

Am Freitag, den 12. Oktober 2012 gegen 20:53 Uhr wurde die Feuerwehr Günselsdorf zu einem Verkehrsunfall 2er PKW gerufen. Aus bisher unbekannter Ursache fuhr ein Lenker mit seinem PKW gegen ein am Straßenrand  parkendes Auto.  Durch die heftige Aufprallwucht wurde das parkende KFZ auf den Gehsteig und gegen eine Hausmauer geschleudert. Der Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt. Nach den obligaten Absicherungs- & Ausleuchtarbeiten sowie dem Brandschutz wurden beide Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich auf den gesicherten Abstellplatz, dem Bauhof der MGde Günselsdorf, verbracht und die Unfallstelle gereinigt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF Günselsdorff[/box]