Startseite / Diverses / OÖ/ Goldener Wissenstest in der Feuerwehrjugend Steyregg

OÖ/ Goldener Wissenstest in der Feuerwehrjugend Steyregg

Am 06.10.2012 fand für die Jugendfeuerwehrmitglieder des Bezirkes Urfahr-Umgebung der Wissenstest in den Stufen Bronze, Silber und Gold statt. Die Jugendlichen werden hierbei über verschiedene Feuerwehrthemenbereiche, wie zum Beispiel Erste Hilfe, Löschlehre, Dienstgrade, allgemeines Feuerwehrwissen, Knotenkunde und noch vieles mehr, geprüft. Der Schwierigkeitsgrad der Fragen und der gestellten Aufgaben steigert sich von Bronze auf Silber und natürlich auch in der Stufe Gold. Aufgrund des Umfangreichen Wissens welches hierbei den Kids abverlangt wird, bedarf es im Vorfeld unzählige Stunden der Vorbereitung und Ausbildung. Seitens der Feuerwehr Steyregg stellte sich JFM Lasinger Lukas der Prüfung um die Stufe Gold. Dank der ausgezeichneten Vorbereitung durch FM Parzer Rene absolvierte Kamerad Lasinger alle gestellte Aufgaben positiv und konnte bei der Schlussveranstaltung von Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Josef Kernegger das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen. Wir gratulieren Kamerad Lasinger Lukas auf diesem Wege nochmals herzlich zu seiner Leistung und bedanken uns auch gleichzeit bei Kamerad FM Parzer Rene für die umfangreiche Vorbereitung und Ausbildung!

Fotos und Text: FF Steyregg

ebenfalls interessant

Sturmtief „Sabine“ zieht durch den Osten Österreichs

Bericht: ORF NÖ Das Sturmtief „Sabine“ hat seit Montagvormittag zu 530 Feuerwehreinsätzen, vor allem im ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen