Mi. Jan 27th, 2021

Ein 44 jähriger LKW Fahrer fuhr einen Lastkraftwagen am 02.10.2012 um 11:01 Uhr im Ortsgebiet von 2524 Teesdorf, auf der Wiener Neustädterstraße, in Fahrtrichtung Tattendorf. Zur selben Zeit kam ihm ein 39 jähriger entgegen, der aus noch unbekannter Ursache die Fahrspur wechselte und frontal mit dem LKW kollidierte.  Der LKW Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt, jedoch erlitt der Verursacher des Unfalles Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Notarztwagen in das Landesklinikum Thermenregion Baden gebracht und dort stationär aufgenommen. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und die Unfallstelle war für ca. 2 Stunden nur einspurig befahrbar.