So. Dez 5th, 2021

Zu einer Traktorbergung wurde am Montag gegen 9:30 die FF Eichbüchl alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache stürzte ein Traktor um und kam auf der Seite zu liegen. Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt. Für die Bergung musste die FF Wiener Neustadt mit dem schweren Kranfahrzeug nachalarmiert werden. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Traktor wieder auf die Räder gestellt werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]