Fr. Jun 18th, 2021

Für den Feuerwehrnachwuchs des Bereiches Mürzzuschlag galt es am Samstag, dem 22. September 2012 in Freßnitz den Ausbildungsstand beim Wissenstest unter Beweis zu stellen.

 

Insgesamt nahmen 113 Jugendliche am Wissenstest und 23 am Wissenstestspiel teil. Aufgrund der hervorragenden Leistungen konnte das Leistungsabzeichen in Bronze, Silber oder Gold verliehen werden. 41 Bewerter aus dem Bereich Mürzzuschlag bewerteten fair und sehr korrekt! Bereichsfeuerwehrjugendbeauftragter ABI Mag. Otto Fritz konnte die Ehrengäste Bundesrat Fritz Reisinger, Bereichskommandant OBR Rudolf Schober, Bereichskommandant-Stellvertreter und Wehrkommandant von Freßnitz BR Eder-Schützenhofer Johann, Frau Bürgermeister DI Regina Schrittwieser und Gatten ÖR Jakob Schrittwieser, sowie die beiden ABI´s  Walter Kracmar und Werner Stieninger begrüßen. Für mehr als 5-malige Tätigkeit als Bewerter wurden BM Grafeneder Arno und BM Seiser Andreas, beide von der FF Mürzsteg ausgezeichnet. HLM Saufüssl Herbert von der FF Jasnitz bekam von seinen Bewerterkollegen nach 25 jähriger Bewertertätigkeit zur Beendigung seiner Bewertertätigkeit auf Bereichs- und  Landesebene im Feuerwehrjugendbereich ein „ Internes Geschenk“ überreicht.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Bild: FF Pusterhofer[/box]