Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall nach Wetterumschwung in Ternitz

NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall nach Wetterumschwung in Ternitz

Am heutigen Mittwoch gegen 16.10 Uhr wurden die Feuerwehren Ternitz-Rohrbach und Ternitz-Mahrersdorf zu einer Fahrzeugbergung auf die B26 höhe Döpplingerstrasse alamiert.
Ein junger Lenker  kam in einer Kurve aus noch unbekannter Ursache bei starkem Regen ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug am rechten Frontbereich. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand, jedoch entstand erheblicher Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Von den Florianis musste ein PKW von der Fahrbahn geschleppt  und die Straße von herumliegenden Fahrzeugteilen gereinigt werden. Ebenfalls war eine Streife der Polizeiispektion Ternitz anwesend die den Verkehr regelte und den Unfall polizeilich aufnahm.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen