Sa. Mai 15th, 2021

Zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall wurde am Montagmorgen gegen 9:15 die FF Neunkirchen Stadt gerufen. Im Kreuzungsbereich Augasse x Thomas Koschatgasse kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Zwei Personen wurden vom RK Neunkirchen ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von den Neunkirchner Stadtflorianis geräumt. Der Einsatz konnte nach rund einer Stunde beendet werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]