Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Schwerer Verkehrsunfall in Ternitz – Pkw gegen Mauer!

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Schwerer Verkehrsunfall in Ternitz – Pkw gegen Mauer!

In den Morgenstunden ereignete sich in Ternitz in der Werksdurchfahrt auf Höhe der Fa. Amada ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrzeuglenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in weiterer Folge gegen eine Einfriedungsmauer. Beim Eintreffen der alarmierten Feuerwehren Ternitz Dunkelstein und Ternitz St. Johann wurde der schwer verletzte Lenker  bereits vom Notarztteam und dem Samariterbund versorgt.
Daraufhin konnte die aufgrund des Alarmstichwortes „Menschenrettung“ zusätzlich alarmierte FF St. Johann wieder einrücken. Nach erfolgter Fahrzeugbergung mit Hilfe der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges wurde das Unfallfahrzeug mittels Abschleppachse auf einen gesicherten Abstellplatz verbracht.

Fotos: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen