Startseite / Diverses / OÖ/ Bez. Schärding: Neues Kommandofahrzeug gesegnet

OÖ/ Bez. Schärding: Neues Kommandofahrzeug gesegnet

Ein ereignisreiches Wochenende für die Feuerwehr Enzenkirchen. So fand am 01. September 2012 der 17. Bezirks-Nassbewerb statt, wo 41 Gruppen an den Start gingen. Am 02. September 2012 konnten sich die Florianis über die Segnung des neuen Kommandofahrzeuges freuen. In 160 fleißigen Arbeitsstunden wurde das neue Fahrzeug aufgebaut. Das Fahrzeug ist für kleinere technische Einsätze ausgerüstet, dient aber vor allem als Mannschaftstransportfahrzeug, speziell für die Jugendgruppe. Die Segnung führte Pfarrer Anthony Alamezie durch. Zahlreiche Ehrengäste, darunter LR Max Hiegelsberger, Bürgermeister Franz Hochegger und Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger gratulierten zum neuen Fahrzeug und wünschten viel Freude, vor allem aber unfallfreie Einsatzstunden.

Ein besonderer Dank gilt der Gemeinde Enzenkirchen, der Bevölkerung sowie der Raiffeisenbank Region Schärding ohne deren Unterstützung der Ankauf des neuen Fahrzeuges nicht möglich gewesen wäre.

Text und Foto: BFKDO Schärding

 

 

 

ebenfalls interessant

Sturmtief „Sabine“ zieht durch den Osten Österreichs

Bericht: ORF NÖ Das Sturmtief „Sabine“ hat seit Montagvormittag zu 530 Feuerwehreinsätzen, vor allem im ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen