Do. Apr 22nd, 2021

Zu einer Fahrzeugbergung wurden am Dienstagabend die Florianis der Stadtfeuerwehr Gloggnitz alarmiert. In Fahrtrichtung Semmering kam auf der S6 kurz nach der Auffahrt Gloggnitz ins schleudern, worauf der Kleinbus Kleintransporter umstürzte und auf der Überholspur zu liegen kam. Der Lenker blieb dabei unverletzt. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurde das Fahrzeug von der FF Gloggnitz Stadt aufgestellt und in weiterer Folge mittels Last auf einen nahegelegenen Parkplatz gebracht. Weiters mussten ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden werden.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]