Fr. Feb 26th, 2021

Am Abend des 31. August 2012 gegen 19:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwarzau/Stfld. zu einer Fahrzeugbergung Kreuzung B54 nach Loipersbach gerufen. Als ein Fahrzeuglenker mit seinem PKW Richtung Loipersbach abbog geriet er aus unbekannter Ursache in Schleudern und rutschte in ein das Maisfeld. Da er aus eigener Kraft nicht mehr aus dem Graben rauskam wurde das Fahrzeug mit der Seilwinde des RLF Schwarzau/Stfld. rausgezogen. Nach einer halben Stunde konnte er seine Fahrt fortsetzen.

Fotos und Text: FF Schwarzau am Steinfeld