Mo. Sep 27th, 2021

Um 11:41 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Nasswald zu einem vermutlichen Waldbrand auf die Schneealm mittels Sirene und Pager alarmiert. Da es keine Zufahrtsmöglichkeit und keine genaue Ortsangabe gab wurde unverzüglich durch EL BI Maierhofer Marc und Rücksprache mit BFKdt LFR Huber Josef ein Hubschrauber des BMI angefordert. Die alarmierte Mannschaft blieb im Bereitstellungsraum zurück und wartete die weitere Vorgangsweise ab. Gegen 12:45 Uhr traf der Hubschrauber des BMI ein und führte mit dem Einsatzleiter und einen Beamten der PI Reichenau einen Erkundungsflug durch. Dabei konnte im Bereich Lurgbauer – Windberg (Bez. Mürzzuschlag) ein kontrolliertes Abbrennen einer Latschenrodung erkundet werden und somit für die alarmierten Kräfte Entwarnung gegeben werden.

 

Im Einsatz standen:

FF Nasswald 1 Fahrzeug, 10 Mann
PI Reichenau, 1 Fahrzeug, 1 Mann
Hubschrauber des BMI

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku [/box]