Mi. Jul 28th, 2021

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am heutigen Montagnachmittag auf der Putzmannsdorferstrasse im Ortsteil Ternitz-Putzmannsdorf gekommen.  Aus derzeit unbekannter Ursache stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Ein Fahrzeug kam durch die Wucht des Aufpralls  auf dem Gehsteig zum Stehen, zwei weitere Fahrzeuge wurden ebenfalls beschädigt, gesamt waren vier Fahrzeuge in den Unfall verwickelt. Vier Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst ins LKH Thermenregion Neunkirchen gebracht. Wie es zum Unfall kam ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die alarmierte FF Ternitz – Putzmannsdorf sicherte die Unfallstelle ab und band ausgeflossene Betriebsmittel.  Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die Fahrzeuge von einem Abschleppunternehmen verbracht.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Foto: Einsatzdoku[/box]