Sa. Dez 4th, 2021

In der Möllersdorferstraße in Guntramsdorf kam es am Vormittag des 2. August 2012 mitten im Ortsgebiet zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen. Bei dem Zusammenstoß der drei Fahrzeuge kippte der Pkw einer 71-jährigen Lenkerin um und die Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr Guntramsdorf musste die Lenkerin aus dem Unfallwagen befreien. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die drei weiteren Fahrzeuginsassen der anderen Fahrzeuge blieben unverletzt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Thomas Lenger [/box]