Mi. Aug 4th, 2021

Am heutigen Dienstag wurde die zuständige Bereitschaftsgruppe der FF Neunkirchen-Stadt gegen 01:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung ins Stadtgebiet von Neunkirchen alarmiert. Im Auftrag der Polizei musste ein PKW nachdem dieser mit einer Verkehrstafel kollidiert war geborgen werden. Mittels  SRF wurde der PKW anschließend verbracht und gesichert abgestellt. Der Lenker des PKW war nicht auffindbar. Nach rund einer halben Stunde konnte die FF Neunkirchen wieder ins Gerätehaus einrücken.

[box type=“note“ style=“rounded“]Text und Foto: Einsatzdoku[/box]