Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Baden: Lkw Unfall auf der B18 in Leobersdorf

NÖ/ Bez. Baden: Lkw Unfall auf der B18 in Leobersdorf

Zu einem Lkw Unfall ist es am Montag auf der B18 in Leobersdorf, Höhe Kreisverkehr A2 gekommen. Aus noch unbekannter ist der Anhänger eines mit Papier beladenen Lkw umgestürzt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Für die Bergung musste neben der zuständigen FF Leobersdorf die FF Traiskirchen mit einem Kran angefordert werden. Nach dem Entladen wurde der Anhänger mittels Kran aufgerichtet. Die B18 war im Unfallsbereich erschwert passierbar, die Auffahrt Richtung Wien gesperrt.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Nächtlicher Brand in Kartonfabrik im oberen Schwarzatal!

Kurz nach 1 Uhr wurden in der Nacht auf Freitag (16.08.2019) 8 Feuerwehren zu einem ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen