Startseite / Einsatz / STMK/ Bez. Hartberg: Sturmeinsätze

STMK/ Bez. Hartberg: Sturmeinsätze

Am 22.7.2012 gegen 15 Uhr tobten heftige Sturmböen über den Großraum Hartberg. Aufgrund einer aufgeweichten Böschung und des heftigen Windes wurden einige Bäume entlang der Bahnstrecke Hartberg-Fehring entwurzelt und blockierten diese. Die Sonntagsbereitschaft wurde über SMS um 15.06 Uhr alarmiert. Unverzüglich rückten RLFA 2000, KDO und KRFS mit 12 Mann zum Einsatzort aus. Mittels Motorkettensägen und Seilwinden wurden die Bäume von der Bahnstrecke entfernt, sodaß der Bahnverkehr um 15.45 Uhr wieder ungehindert fließen konnte.

Fotos und Text: FF Hartberg

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen