Sa. Mai 15th, 2021

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist es am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr auf einem Kreuzungsbereich der B21A gekommen. Die Unfallursache ist noch unklar. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die Bergungsarbeiten von der alarmierten FF Wöllersdorf durchgeführt werden. Die Unfallstelle war für die Dauer des Einsatzes erschwert passierbar.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]