Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Baden: Fahrzeug prallt gegen abgestellten LKW

NÖ/ Bez. Baden: Fahrzeug prallt gegen abgestellten LKW

Aus bisher ungeklärter Ursache prallte eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem Wagen am 18. Juli 2012 gegen 15.30 Uhr auf der B210 im Ortsgebiet von Oberwaltesdorf gegen einen abgestellten Lkw-Sattelzug. Dabei wurde der Pkw der Lenkerin schwer beschädigt. Dennoch fuhr die Lenkerin noch 200 Meter weiter, ehe sie den Wagen anhielt. Die Lenkerin wurde nur leicht verletzt, jetzt droht ihr jedoch eine Anzeige, da sie ohne gültigen Führerschein unterwegs war.

Text und Foto: Thomas Lenger

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. AM: Wohnungsbrand in Amstetten

Kurz vor 19 Uhr wurden die Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem Wohnungsbrand nach Amstetten ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen