Mo. Mai 17th, 2021

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr im Kreuzungsbereich B17 x Dunkelsteinerkreuzung in Ternitz Dunkelstein gekommen. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Zwei Personen mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Da anfangs unklar war, ob Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt sind, wurde neben der FF Ternitz Dunkelstein sowie der Polizei der ASBÖ Ternitz und der Notarzthubschrauber C3 aus Wiener Neustadt alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte rasch festgestellt werden, dass zum Glück niemand eingeklemmt ist. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die Bergungsarbeiten von der alarmierten FF Ternitz Dunkelstein durchgeführt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: Einsatzdoku[/box]