Mo. Nov 29th, 2021

Am 12.07.2012 krachte um etwa 15:00 auf der B303 kurz nach Peigarten Richtung Guntersdorf ein PKW gegen einen LKW. Da beim Notruf zunächst mehrere eingeklemmte Personen angegeben wurden, rückten 5 Feuerwehren mit mehrern Rettungsgeräten an. Leider konnte durch den Notarzt nur noch der Tod der Lenkerin festgestellt werden. Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Lenkerin mit hydraulischen Rettungsgerät aus dem verformten Fahrzeug bergen.  Der LKW Lenker kam mit leichten Verletztungen davon. Neben Sicherungsmaßnahmen musste die Feuerwehrmitglieder auch noch größere Mengen an auslaufenden Betriebsstoffen binden. Die genaue Unfallursache ist im Moment unbekannt.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: BFKDO Hollabrunn[/box]